KurdWatch
 

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter
Ihre E-Mail-Adresse

anmelden
abmelden
 
 
ʿAmuda: PYD rekrutiert abermals Schülerin

KurdWatch, 29. November 2015 – Am 4. November 2015 haben Mitglieder der Partei der Demokratischen Union (PYD) die minderjährige Maisaʾ Muhyiddin Akirman (geb. 2002 in ʿAmuda) vor ihrer Schule in ʿAmuda rekrutiert. Klassenkameraden berichteten der Familie, Maisaʾ habe mit Angehörigen der PYD die Schule verlassen. Familienangehörige protestierten noch am selben Tag vor einer Wache des Asayiş, des Sicherheitsdienstes der PYD, und forderten erfolglos die Rückkehr des Mädchens. Auch ein Besuch bei den Frauenverteidigungseinheiten (YPJ) der PYD blieb ergebnislos. Die YPJ dementierte, etwas über den Verbleib des Mädchens zu wissen. Weitere Recherchen der Familie haben hingegen ergeben, dass sich ihre Tochter in einem Lager der YPJ in der Nähe von al‑Malikiya (Dêrik) befindet.

ShareThis

www.kurdwatch.org -  © 2009 - 2015 [ E-Mail: info@kurdwatch.org ]